Das Jahrhundert-Kabinett (3)

Deutschland ist froh mit Olaf Scholz einen Finanzminister zu haben, der uns mit einer Bazooka und Wumms aus der Krise schießt. Die Redaktion vertraut dem SPD-Vizekanzler allerdings nicht und hat das Finanzressort an eine schillernde Persönlichkeit vergeben.  

Zum dritten und letzten Mal kam der STATT-BLOCK zusammen, um  das Kabinett mit dem besten Personal zu bestücken. Denkverbote gab es nicht. Sowohl lebende als auch verstorbene Persönlichkeiten konnten in die Ruhmeshalle aufgenommen werden. Zeitraum: Seit Gründung der Bundesrepublik Deutschland 1949 bis heute. Die aktuellen Amtsinhaber (AAi) wurden der Vollständigkeit halber erwähnt.

Die „Hall of Fame“ oder das Jahrhundert-Kabinett (3)


Bundesministerium der Finanzen  (BMF)
Boris Becker. Dreimaliger Wimbledon-Gewinner. Unternehmer. Trainer. Profi-Zocker. Vater mehrerer Kinder.
Wenn ein Bürohengst mit einer Bazooka alle Geldautomaten sprengt und dreimal laut Wumms schreit, macht uns das Angst. Warum? Weil Olaf Scholz es nicht gelernt hat, mit der entsicherten Gießkanne richtig umzugehen. Dies ist der Grund, warum das Redaktionsteam einen erfahrenen Zocker an die Spitze dieses Ressorts wünscht. Boris Becker weiß, wie man viel Kohle macht. Genauso ist er absoluter Fachmann darin, wie man sie wieder versenkt. Und dass man zocken lernen kann, wer weiß es besser, als Bum-Bum-Boris. Um es auf den Punkt zu bringen: Ein Becker-Hecht strahlt einfach größer als eine Scholz-Bazooka mit Platzpatronen.
AAi: Olaf Scholz  (SPD)

Bundesministerium für Wirtschaft  und Energie  (BMWi)
Carla Reemtsma. Klima-Aktivistin. Studium Politik und Wirtschaft.

Brauchen wir nicht einen radikalen Wandel der Wirtschafts- und Energie-Politik? Carla Reemtsma könnte als Seiteneinsteigerin das politische Establishment aufmischen und ökologische und ökonomische Akzente setzen. Sie kann Tempo. Sie will Veränderung, von der alle anderen nur reden. Mit ihren 22 Jahren sprüht sie vor Ehrgeiz und Energie. Wenn auch das nicht reicht, leiht Olaf Scholz ihr  bestimmt seine Bazooka.
AAi: Peter Altmeier (CDU).

Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung  (BMZ)
Günther Fielmann. Augenoptiker-Meister. Erfolgreicher Unternehmer. Großes Engagement als Umwelt-, Natur- und Umweltschützer.

Dirk Rossmann. Drogeriemärkte. Unternehmer.
Doppelministerium. Außerordentliches soziales Gespür. Setzt sich für den Kampf gegen die Klimakrise ein. Initiative: Wir singen gegen das Aussterben des Singens. Möchte an den Schulen die Freude am Singen erhalten.
Dieses erfolgreiche Unternehmer-Tandem ist die ideale Besetzung für das Ministerium, zu dem die Entwicklungshilfe gehört. Plus: Sie können ihrer neuen Kabinettskollegin Carla Reemtsma wertvolle Tipps geben.
AAi : Gerd Müller  (CSU).

Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz  (BMJV)
Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP). Von 2009 bis 2013 bereits Justizministerin.

Absolute Fachfrau. Kämpfte erfolgreich gegen die Vorratsdatenspeicherung und gegen den großen Lauschangriff.
Gerhart Baum (FDP). Rechtsanwalt. Setzt sich für den Schutz von Bürgerrechten ein und  steht für die Einschränkung, staatlicher Überwachungsmaßnahmen.
Doppelministerium. Geht noch mehr Fachkompetenz?
AAi: Christine Lambrecht (SPD).

Bundesminister des Auswärtigen  (AA)
Dirk Nowitzki. Absoluter Weltklasse-Basketballspieler. Mehrfache Auszeichnungen (Silbernes Lorbeerblatt).

Gilt als Brückenbauer zwischen den USA und Deutschland. Wenn es überhaupt jemanden gelingen kann die Beziehungen zu unseren Verbündeten zu verbessern, dann  ihm. Wir glauben, dass Dirkules  im Auswärtigen Amt der perfekte Wurf gelingen wird.
AAi: Heiko Maas  (SPD).

Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat  (BMI)
Henry Maske und Axel Schulz.

Doppelministerium. Die Besetzung des Innenministeriums bereitete der Redaktion die größten Bauchschmerzen. Ein Großteil der Aufgaben dreht sich um Sicherheit, Sportförderung und gesellschaftlichen Zusammenhalt. Die Wahl fiel auf zwei Ex-Boxer. Henry Maske, Olympiasieger im Mittelgewicht, Amateurweltmeister im Halbgewicht. Genießt in der Bevölkerung großes Ansehen und Respekt. Axel Schulz ist zwar nicht ganz so erfolgreich wie Henry, punktet aber mit seiner ansteckenden Fröhlichkeit. Schlussendlich setzten sich die Beiden gegen Seehofer durch, der im Keller seiner Ferienwohnung im Altmühltal mit seiner Modelleisenbahn spielt. Immer noch steht Angela am Bahnsteig und möchte mitfahren. Horst lässt sie aber nicht und fährt ohne Halt durch.
AAi: Horst Seehofer (CSU).

Zum Schluss lösen wir ein Amt schweren Herzens auf.

Staatsminister bei der Bundeskanzlerin
AAi: Hendrik Hoppenstedt

Nimmt an den Sitzungen des Ältestenrates und des Bundesrates teil, vertritt den Chef des Bundeskanzleramtes. Er koordiniert den Bürokratieabbau. Das ist kein Scherz. Wie wir wissen, hat Bürokratieabbau noch nie funktioniert und wird stattdessen immer schlimmer. Deshalb das einstimmige Votum des STATT-BLOCK-Teams: Das Staatsministerium wird  2021 nicht mehr nachbesetzt.

Das war unser kleiner Dreiteiler „Das Jahrhundert-Kabinett“. Ihr wart amüsiert, entrüstet oder habt den Kopf geschüttelt? Das würde uns sehr freuen. Sehr gerne lesen und beantworten wir eure Kommentare. 

 

Übrigens hat das Ausland gute Erfahrungen mit Quereinsteigern in der Politik gemacht.  Der  frühere Bodybuilder und Schauspieler (Conan der Barbar) Arnold Schwarzenegger, Gouverneur Kaliforniens, Schauspieler Ronald Reagan, US-Präsident und Wolodymyr Selenskyj, Komiker und Präsident der Ukraine, haben gezeigt, dass es auch ohne Ochsentour möglich ist, höchste Ämter zu bekleiden.

Buchtipp

Wörtersee Band 1

Willkommen im Wörtersee
Band 1

Das Buchstabenkabinett auf Tauchstation

von Horst Engel

Wörtersee Band 1

Willkommen im Wörtersee
Band 2

Neues aus den Untiefen des Alphabets

von Horst Engel

Schreibe den ersten Kommentar

Kommentar schreiben

Aus rechtlichen Gründen erscheinen Kommentare nicht automatisch, sondern werden manuell freigegeben. Das kann etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Enter Captcha Here : *

Reload Image