Volle Säle braucht das Land

Präsenz-Unterricht in den Schulen

Ständig lesen wir vom Präsenz-Unterricht, der wieder möglich ist. Wir staunen darüber, dass Präsenz-Unterricht ausgesetzt wird. Gerne informiert man uns darüber, dass Präsenz-Unterricht angestrebt wird. Häufig hören wir von eingeschränktem Präsenz-Unterricht. Und wenn gar nichts mehr geht, dann wird der Präsenz-Unterricht aufgehoben.

Präsenz-Politik

Wie ist es eigentlich um die Präsenz in der Politik bestellt? Warum werden wir von den Medien über Berlin nicht in puncto Präsenz-Politik in Kenntnis gesetzt? Auf Seite 1 mit der Schlagzeile:

Von 709 Parlamentariern erschienen zu heutigen Sitzung leider nur Vierhundertsechsundfünfzig MandatsträgerInnen.


Zweihundertdreiundfünfzig hatten was anderes zu tun.
Die Namen können Sie auf www.keinbock.de einsehen.«

Wir kennen die Antwort: weil es keine Präsenz-Politik gibt. Ist in unserer Demokratie nicht vorgesehen. Berufspolitiker, die tatsächlich präsent sind, die keine 8 ziehen und einmal aussetzen, sind rar gesät.

Wäre das nicht ein Ziel für Deutschland? Politiker mit Präsenzpflicht? Man wird ja mal träumen dürfen…

Volle Plenarsäle braucht das Land!

 

 

close

Keinen Beitrag verpassen!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Buchtipp

Wörtersee Band 1

Willkommen im Wörtersee
Band 2

Neues aus den Untiefen des Alphabets

von Horst Engel

Wörtersee Band 1

Willkommen im Wörtersee
Band 1

Das Buchstabenkabinett auf Tauchstation

von Horst Engel

Schreibe den ersten Kommentar

    Kommentar schreiben

    Aus rechtlichen Gründen erscheinen Kommentare nicht automatisch, sondern werden manuell freigegeben. Das kann etwas Zeit in Anspruch nehmen.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Enter Captcha Here : *

    Reload Image